Quereinstieg in Waldorfschule möglich


Derzeit sind in der Unter-, Mittel- und Oberstufe noch einige wenige Plätze frei.

Dietzenbach, den 23. August – Die Waldorfschule ist eine staatlich anerkannte weiterführende Schule und bietet die Möglichkeit, alle staatlich anerkannten Abschlüsse (Abitur, Haupt- und Realschulabschluss) zu erwerben.

Wer Interesse hat, sich über die Waldorfpädagogik zu informieren, ist herzlich zu einem der allgemeinen Informationsabende (an jedem 1. Freitag im Monat – außer während der Schulferien – um 20:00, in der Rudolf Steiner Schule, An der Vogelhecke 1) eingeladen. Derzeit sind in der Unter-, Mittel- und Oberstufe noch einige wenige Plätze für Quereinsteiger frei.
Quereinsteiger können in jeder Klasse während des ganzen Schuljahres aufgenommen werden. Wer sich allerdings für einen Schulwechsel nach der Grundschule interessiert, sollte sich bereits innerhalb des vierten Schuljahres informieren. Spezielle Informationen hierzu gibt es am Freitag, den 06. September um 20:00 in der Rudolf Steiner Schule.
Weitere Infos gibt es im Schulsekretariat unter Tel. 06074 400940 oder im Internet:
waldorfschule-dietzenbach.de

Rudolf-Steiner-Schule in Fakten

Die Rudolf-Steiner-Schule besteht als Freie Waldorfschule seit 26 Jahren in Dietzenbach und bietet ein umfassendes Erziehungs- und Bildungsangebot vom Kindergarten über die Eingangsstufe bis hin zum Abitur. Die aktuell 420 Schüler der einzügigen Waldorfschule werden von etwa 55 Teil- und Vollzeitpädagogen unterrichtet. Dabei gilt es, die Individualität des Kindes in ihrer Entwicklung durch den ganzheitlichen Ansatz zu berücksichtigen, der sowohl das kognitive Denken als auch den Ausbau von künstlerisch-musikalisch-handwerklichen Fähigkeiten auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene gleichermaßen fördert und pflegt. Als Schule in freier Trägerschaft ist die Waldorfschule Dietzenbach wie viele Privatschulen in Deutschland staatlich anerkannt und genehmigt.

Mit herzlichen Grüßen
Martina Fenchel
(Öffentlichkeitsarbeit Rudolf Steiner Schule)


Martina Fenchel
Waldstraße 58
D-63128 Dietzenbach
phone (++49)60 74/4 86 01 74 (privat)
(++49)60 74/40 09 40 (Schule)
E-Mail martina.fenchel@gmx.de (privat)
m.fenchel@waldorfschule-dietzenbach.de (Schule)

Am Freitag, den 18.06.2021 ist Hitzefrei! Der Unterricht für die Klassen der Eingangsstufe bis einschließlich der 9. Klasse endet um 12:40 Uhr.