Junge Stimmen, frische Töne – Konzert am 25.04.2024 um 18:00 Uhr


Modernes Chor- und Orchesterprogramm mit Schülersolisten

Der Mittelstufenchor und das Orchester fahren am 21.04.2024 zur Burg Rothenfels, um in der dortigen Jugendherberge während einiger intensiven Probentage ein Konzertprogramm zu erarbeiten und zu vertiefen. Neben den musikalischen Probenphasen bleibt wie immer genügend Zeit für gemeinsame soziale und freizeitliche Aktivitäten für die Schüler aus den Klassen 6-8 sowie die begleitenden Musik- und Fachkollegen sowie die Klassenbetreuer. Die Chor- und Orchesterfahrt ist im Schulprofil fest etabliert und bildet den jährlichen Höhepunkt der musikalischen Arbeit in der Schule.

Zum Konzert am Donnerstag, den 25. April 2024, um 18:00 Uhr, im Festsaal der Rudolf Steiner Schule laden wir alle Eltern, Verwandte und Freunde der Musik ganz herzlich ein. 

Der Chor (Leitung: Stephan Stehl, Matthias Zeylmans; Klavierbegleitung Nami Ejiri) wird wie immer eine bewährte Mischung aus klassischen und zeitgenössischen Werken darbieten – auf Überraschungen darf man gespannt sein, da einiges erst während der Fahrt entstehen wird.

Das Orchester (Leitung: Martina Fenchel, Clemens Meier) wird sinfonische Klassik und populäre Musik im Orchesterkleid zu Gehör bringen. Außerdem werden auch wieder kammermusikalische Beiträge einzelner Instrumentengruppen erklingen.

Darüber hinaus wird natürlich wieder ein gemeinsames Stück mit ca. 100 Schülern aus Chor und Orchester aller drei Klassenstufen erklingen. Schüler und Lehrer schätzen diese gemeinsame, klassenübergreifende musikalische Arbeit gleichermaßen. Sie hat sich zu einer beliebten Tradition entwickelt, die in jedem Schuljahr durch Musiklehrer Stephan Stehl neu belebt wird.